zur Homepage Fotoalbum Antennen und Weichen zur Fotoübersicht 


UHF-Superturnstile-Antenne der Fa. Kathrein   (Foto: Kathrein)
Die rundstrahlende UHF-Fernsehsendeantenne der Fa. Kathrein besteht aus gekreuzt angeordneten Schmetterlingsdipolen, die sich in einem GFK-Zylinder der Fa. IBK mit einem Durchmesser von 1,6 m befinden. Das Foto täuscht etwas, aber die Strahlergruppen sind zentrisch im Zylinder angeordnet. Die Leiter besteht aus Kunststoff, um die Strahlungseigenschaften der Antenne möglichst wenig zu beeinflussen.
Das horizontale Strahlungsdiagramm der Antenne weicht trotz des stark störenden Kunststoffzylinders um nicht mehr als etwa 1,5 dB von der Kreisform ab.

Seite  28  von  29 Blättern Navigation Bar